Seite 1 von 1

Felipe Lopes (3)

BeitragVerfasst: 6. Jan 2012, 18:30
von Timmey
Bild
Name: Felipe Lopes
Geburtstag: 08.Juli 1987
Nationalität: Brasilien
Größe: 1,89 m
Position: Abwehr

Re: Felipe Lopes

BeitragVerfasst: 6. Jan 2012, 18:31
von Timmey
Der brasilianische Innenverteidiger Felipe Lopes (24) kommt vom portugiesischen Erstligisten Nacional Funchal zum VfL Wolfsburg. Bei dem Club, der Cristiano Ronaldo hervorgebracht hat und bei dem auch Wolfsburgs Torwart Diego Benaglio schon unter Vertrag stand, war Lopes zuletzt sogar Kapitän. In 99 Spielen für Nacional Funchal gelangen dem 1,87 Meter großen Abwehrspieler immerhin vier Tore, was ihn für die Wolfsburger noch wertvoller macht. Lopes begann seine Karriere in seinem Heimatland Brasilien bei Guarani FC, von wo er 2006 nach Europa zum RSC Anderlecht wechselte. Beim belgischen Spitzenclub konnte sich Lopes aber nicht durchsetzen, so dass er 2007 nach Portugal zu Nacional Funchal kam.

Re: Felipe Lopes

BeitragVerfasst: 10. Jan 2012, 17:00
von Timmey
Der neue Lucio in Wolfsburg? Felipe Lopes ist selbst noch überrascht vom Transfer
Es ging alles ganz schnell. So schnell, dass selbst der Spieler den Wechsel in die Bundesliga noch nicht ganz realisiert hat.


Wolfsburg. Felix Magath hatte mal wieder zugeschlagen. Die Transferaktivitäten des Trainers in den Spielpausen sind bundesweit bekannt. Mit Felipe Lopes wurde mal wieder ein Akteur beim VfL Wolfsburg verpflichtet, den niemand auf dem Zettel hatte.

„Alles war ruhig“

Auch der Brasilianer ist vom Blitz-Transfer noch überrascht. „In den vergangenen Spielzeiten stand ein möglicher Transfer von mir immer im Raum, weil ich gut gespielt hatte. Aber es passierte nichts. Und diesmal war alles ruhig“, so der 24-Jährige gegenüber der WAZ, „es gab keine Gerüchte, einfach nichts. Und plötzlich kam das Angebot aus Wolfsburg. Dann ging alles sehr schnell“, sagte er.

„Intensiver, als ich es gewohnt war“

Eben noch in Portugal und jetzt schon im berühmt-berüchtigten Zirkeltraining von „Quälix“. Der Abwehrhüne ist zwar vertraut mit Medizinbällen, doch nicht mit der Intensität der Einheiten seines neuen Coaches. „Hier ist das doch noch etwas intensiver, als ich es gewohnt war. Natürlich werde ich noch ein, zwei Tage brauchen, um mich vollständig daran zu gewöhnen“, so der Neuzugang. Lopes gilt als sehr wendig und schnell. Ein neuer Lucio für Magath?

Re: Felipe Lopes

BeitragVerfasst: 10. Jan 2012, 18:43
von schaeferwolf
:greensmilies069: wir werden die Bayern Jäger

Re: Felipe Lopes (3)

BeitragVerfasst: 22. Okt 2012, 10:29
von schaeferwolf
unter einem anderen trainer wird der richtig gut :greensmilies006:

Re: Felipe Lopes (3)

BeitragVerfasst: 4. Feb 2013, 10:43
von schaeferwolf
:greensmilies009: Jetzt in Stuttgart