Forumsregeln
Beim Erstellen eines neuen Themas, bitte einen Titel-Präfix zuweisen: Bild | Bild | Bild | Bild

Transfergerüchte 2010/2011

Transfergerüchte 2010/2011

Beitragvon Präsident des Sportvereins diegofaber » 7. Jun 2010, 10:38

Misimovic / Athletico Madrid

Misimovic schwärmt sogar schon: „Spanien ist so ein schönes Land...“
Peter Kleeschätzky forever - Sorry, hier nur erste Liga!
------------------
Holz1:Re-Impact Krenzer SpezialKombi VH TSP Agrit 1,6mm schwarz 1,2mm RH Meteor 8512 rot OX
Holz2:Re-Impact Krenzer Konterspin 1 VH Xiom Vega Pro 1,8mm schwarz RH Meteor 8512 rot OX
evtl.Andro CS7Velocity....
OHNE NOPPEN KANN JEDER - Schupfst Du noch, oder störst Du schon?
Benutzeravatar
Präsident des Sportvereins diegofaber
1st Lieutenant
1st Lieutenant
Beiträge: 900
Registriert: 12.2009
Barvermögen: 33,71 Points
Bank: 11.099,03 Points
Wohnort: Königslutter am Elm
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Mitglied: im Sportverein
top

Antworten Seite 4 von 19:

Re: Transfergerüchte 2010/2011

Beitragvon Präsident des Sportvereins diegofaber » 7. Jun 2010, 11:38

Dejagah vor Abgang

Für Ashkan Dejagah wird es eng beim VfL Wolfsburg. Bislang haben die Niedersachsen dem ehemaligen U 21-Nationalspieler noch kein überzeugendes Angebot vorgelegt. Der Deutsch-Iraner blickt sich nach Alternativen um. Vor allem mehr Spielpraxis soll ihm sein neuer Arbeitgeber garantieren.

Dabei bietet sich Dejagah ein echtes Kontrastprogramm. Hertha BSC Berlin soll Interesse zeigen. Ebenso wie der griechische Spitzenklub Olympiakos Piräus, bei dem der 23-Jährige nach Angaben von ‚Redplanet.gr‘ den Argentinier Luciano Galetti ersetzen soll, der vor einem Abschied steht. Für Dejagah stellt sich also die Frage: Zweite Liga oder Champions League?

In der abgelaufenen Saison absolvierte der ehemalige Berliner 24 Bundesligaspiele (nur vier von Beginn an). Mit einem Treffer sowie einer Torvorlage ist die Ausbeute allerdings nicht zufrieden stellend für einen Offensivspieler. Seine Zukunft liegt wohl außerhalb Wolfsburgs.
Peter Kleeschätzky forever - Sorry, hier nur erste Liga!
------------------
Holz1:Re-Impact Krenzer SpezialKombi VH TSP Agrit 1,6mm schwarz 1,2mm RH Meteor 8512 rot OX
Holz2:Re-Impact Krenzer Konterspin 1 VH Xiom Vega Pro 1,8mm schwarz RH Meteor 8512 rot OX
evtl.Andro CS7Velocity....
OHNE NOPPEN KANN JEDER - Schupfst Du noch, oder störst Du schon?
Benutzeravatar
Präsident des Sportvereins diegofaber
1st Lieutenant
1st Lieutenant
Beiträge: 900
Registriert: 12.2009
Barvermögen: 33,71 Points
Bank: 11.099,03 Points
Wohnort: Königslutter am Elm
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Mitglied: im Sportverein
top

Re: Transfergerüchte 2010/2011

Beitragvon Präsident des Sportvereins diegofaber » 7. Jun 2010, 11:39

Berbatov zum VfL Wolfsburg

Der Stellenwert von Dimitar Berbatov bei Manchester United ist deutlich gesunken. Der Bulgare, der 2008 für 38 Millionen Euro von Tottenham zu den ‚Red Devils‘ wechselte, hat seinen Stammplatz eingebüßt. Zu phlegmatisch waren die Auftritte des technisch versierten Mittelstürmers in der abgelaufenen Saison. Geht ein angemessenes Angebot bei Sir Alex Ferguson ein, darf der Mittelstürmer die Engländer verlassen.

Die italienische Sportzeitung ‚Il Sussidiario‘ geht davon aus, dass die Schmerzgrenze von United bei 20 Millionen Euro liegt. Auf der Pole Position im Kampf um den 29-Jährigen soll der AC Mailand liegen. Die ‚Rossoneri‘ haben den Kampf um Wunschstürmer Edin Dzeko aufgeben müssen. Berbatov wäre die preisgünstigere und somit erschwingliche Alternative.

Weiterhin sollen sich auch drei Bundesligavereine für den ehemaligen Leverkusener interessieren. ‚Il Sussidiario‘ nennt den VfL Wolfsburg, Bayern München und Schalke 04. Beim VfL ist die Personalie Edin Dzeko noch nicht abschließend geklärt. Trotz der Beteuerungen von Dieter Hoeneß, Dzeko werde in der kommenden Saison für die Niedersachsen auflaufen, gibt es Irritationen. Sollte sich der Bosnier doch noch verabschieden, wäre Berbatov unter Umständen eine Alternative.

Ein Wechsel zu den Bayern oder nach Schalke ist hingegen nach aktuellem Stand nicht realistisch. Die Bayern sind im Sturm ausreichend breit und hochwertig aufgestellt. Schalke wäre nicht in der Lage, eine Ablösesumme in der genannten Höhe (20 Mio.) zu stemmen.
Peter Kleeschätzky forever - Sorry, hier nur erste Liga!
------------------
Holz1:Re-Impact Krenzer SpezialKombi VH TSP Agrit 1,6mm schwarz 1,2mm RH Meteor 8512 rot OX
Holz2:Re-Impact Krenzer Konterspin 1 VH Xiom Vega Pro 1,8mm schwarz RH Meteor 8512 rot OX
evtl.Andro CS7Velocity....
OHNE NOPPEN KANN JEDER - Schupfst Du noch, oder störst Du schon?
Benutzeravatar
Präsident des Sportvereins diegofaber
1st Lieutenant
1st Lieutenant
Beiträge: 900
Registriert: 12.2009
Barvermögen: 33,71 Points
Bank: 11.099,03 Points
Wohnort: Königslutter am Elm
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Mitglied: im Sportverein
top

Re: Transfergerüchte 2010/2011

Beitragvon Präsident des Sportvereins diegofaber » 7. Jun 2010, 11:41

Diego nach Wolfsburg

Ergänzung zum bereits erwähnten Eintrag:

Nach einer ausgesprochen enttäuschenden Saison steht der Ex-Bremer Diego bei Juventus Turin vor der Ausbootung. Der 25-Jährige Spielmacher passt nicht ins System von Neu-Trainer Gigi Del Neri, der das Spiel über die Flügel favorisiert.

„Ich denke nicht, dass er in den taktischen Plänen von unserem Trainer vorkommt. Der Trainer will ein 4-4-2 spielen und Diego passt dort nicht hinein. Es gibt bereits Vereine, die uns Angebote gemacht haben, aber erst wenn eine Offerte kommt, die uns wirklich beeindruckt, werden wir ihn verkaufen“, erklärte Sportchef Beppe Marotta gegenüber ‚Tuttosport‘ seine Zukunftsplanung den Brasilianer betreffend. Nicht auszuschließen ist demnach auch eine Rückkehr in die Bundesliga, allerdings nur dann, wenn sich Klubs finden sollten, die willens und in der Lage sind, gut 20 Millionen Euro für den Edeltechniker zu bezahlen.
Peter Kleeschätzky forever - Sorry, hier nur erste Liga!
------------------
Holz1:Re-Impact Krenzer SpezialKombi VH TSP Agrit 1,6mm schwarz 1,2mm RH Meteor 8512 rot OX
Holz2:Re-Impact Krenzer Konterspin 1 VH Xiom Vega Pro 1,8mm schwarz RH Meteor 8512 rot OX
evtl.Andro CS7Velocity....
OHNE NOPPEN KANN JEDER - Schupfst Du noch, oder störst Du schon?
Benutzeravatar
Präsident des Sportvereins diegofaber
1st Lieutenant
1st Lieutenant
Beiträge: 900
Registriert: 12.2009
Barvermögen: 33,71 Points
Bank: 11.099,03 Points
Wohnort: Königslutter am Elm
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Mitglied: im Sportverein
top

Re: Transfergerüchte 2010/2011

Beitragvon Präsident des Sportvereins diegofaber » 7. Jun 2010, 17:48

VfL Wolfsburg: Scouts sichten spanischen Mittelfeldspieler

Noch immer konnte der VfL Wolfsburg den Abgang von Christian Gentner personell nicht kompensieren. Der Mittelfeldspieler verließ den Klub ohne Ablöse in Richtung VfB Stuttgart. Möglicherweise kann ein Spanier das Loch auf der Halbposition füllen.

Laut der Internetplattform ‚canalathletic‘ interessieren sich die ‚Wölfe‘ für Francisco Yeste von Athletic Bilbao. Der 30-jährige Linksfuß ist ab Juli vertragslos und hat deshalb schon einige Interessenten angelockt. Aus Spanien werben demnach Deportivo La Coruna, der FC Getafe und Villarreal um den Spieler. Angebote sollen auch aus der Türkei, Rumänien und Russland vorliegen.

Yeste hätte den Vorzug, dass der VfL keinen finanziellen Verlust erleiden würde, um Gentner zu ersetzen. Mit seinen 30 Jahren und der langen Karriere in Spaniens höchster Spielklasse bringt der Spieler die nötige Erfahrung mit, um den ‚Wölfen‘ helfen zu können. Die sollten in der Lage sein, die Konkurrenten um den Akteur auszustechen.
Peter Kleeschätzky forever - Sorry, hier nur erste Liga!
------------------
Holz1:Re-Impact Krenzer SpezialKombi VH TSP Agrit 1,6mm schwarz 1,2mm RH Meteor 8512 rot OX
Holz2:Re-Impact Krenzer Konterspin 1 VH Xiom Vega Pro 1,8mm schwarz RH Meteor 8512 rot OX
evtl.Andro CS7Velocity....
OHNE NOPPEN KANN JEDER - Schupfst Du noch, oder störst Du schon?
Benutzeravatar
Präsident des Sportvereins diegofaber
1st Lieutenant
1st Lieutenant
Beiträge: 900
Registriert: 12.2009
Barvermögen: 33,71 Points
Bank: 11.099,03 Points
Wohnort: Königslutter am Elm
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Mitglied: im Sportverein
top

Re: Transfergerüchte 2010/2011

Beitragvon Präsident des Sportvereins diegofaber » 8. Jun 2010, 09:13

Nach der Rückkehr von Christian Gentner zum VfB Stuttgart hat der VfL Wolfsburg im Mittelfeld ein Loch.

Stopfen könnte es ein 500 000-Euro-Schnäppchen.
Der Pole Slawomir Peszko (25) von Lech Posen soll Gentners Nachfolger werden.
Peszko ist polnischer Nationalspieler, in seiner Heimat ein Star.
Der Rechtsfuß kann im offensiven Mittelfeld fast alle Positionen spielen, hat in Posen noch bis 2011 Vertrag.
Zu polnischen Zeitungen sagte er: „Wolfsburg ist an mir interessiert.“
Bild.de vom 08.06.10

Hoeneß überzeugt Peszko vom VfL:Wechsel des polnischen Mittelfeldspielers steht kurz bevor – Gespräch in Österreich gab den letzten Ausschlag

WOLFSBURG. Die erste Neuverpflichtung von Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg unter dem neuen Trainer Steve McClaren steht kurz bevor. Mit dem polnischen Nationalspieler Slawomir Peszko von Lech Posen ist sich der VfL offenbar über einen Wechsel einig.

Schon vor Wochen hatte der 25-Jährige angekündigt, nur noch zwischen einem Verbleib bei seinem aktuellen Verein Lech Posen oder einem Wechsel zum VfL Wolfsburg entscheiden zu wollen (wir berichteten). Nun scheint die Entscheidung zu Gunsten der Niedersachsen gefallen zu sein.

Am 2. Juni traf sich VfL-Manager Dieter Hoeneß im österreichischen Kufstein am Rande des Testspiels der Polen gegen Serbien mit dem 25-Jährigen und zerstreute offensichtlich dessen letzte Zweifel. "Herr Hoeneß kam in Österreich auf mich zu und hat mit mir über meine mögliche Zukunft in Wolfsburg geredet. Es war aber eher ein beiläufiges Gespräch", verrät Peszko gegenüber polnischen Medien.

Ein kurzes Gespräch, dass sich aus Sicht des VfL aber gelohnt haben dürfte. "Das Gespräch mit Herrn Hoeneß hat mich in meiner Absicht nur bestärkt. Natürlich hat er mir keine Einsatzgarantie gegeben, aber er glaubt, dass ich mich auch in einer starken Mannschaft wie der des VfL durchsetzen kann", berichtet Peszko, der sich von Hoeneß' Engagement beeindruckt zeigte. "Dass er sich die Mühe gemacht hat, nach Österreich zu kommen, um dort persönlich mit mir zu sprechen, hat mich in meiner positiven Meinung zu Wolfsburg bestärkt."

Bis zuletzt hatte Posens Präsident Jacek Rutkowski versucht, den Mittelfeldspieler von einem Wechsel abzubringen und in Frage gestellt, ob er sich beim VfL überhaupt durchsetzen könnte. "Ich respektiere seine Meinung. Aber ich glaube nicht, dass ich beim VfL nur auf der Bank sitzen würde", so Peszko, der die Wahrscheinlichkeit eines Wechsels nach Wolfsburg mit 90 Prozent angibt.

Dafür muss sich der VfL jetzt nur noch mit Lech Posen einigen, bei denen der 11-fache Nationalspieler noch bis 2011 unter Vertrag steht, für eine Ablöse von 500 000 Euro aber vorzeitig wechseln kann. Wenn sich Präsident Rutkowski nicht wie im Falle Robert Lewandowskis quer stellt. Dessen Wechsel zu Borussia Dortmund ist immer noch nicht sicher, da Rutkowski sich weigert, dem Spieler ein vertraglich vereinbartes Handgeld zu bezahlen.

Sollte beim VfL nichts dazwischen kommen, dürfen sich die VfL-Fans auf einen Spieler freuen, der die Position im von McClaren bevorzugten 4-2-3-1-System auf der rechten Außenbahn optimal ausfüllen könnte.

newsclick 08.06.10
Zuletzt geändert von Präsident des Sportvereins diegofaber am 8. Jun 2010, 09:21, insgesamt 1-mal geändert.
Peter Kleeschätzky forever - Sorry, hier nur erste Liga!
------------------
Holz1:Re-Impact Krenzer SpezialKombi VH TSP Agrit 1,6mm schwarz 1,2mm RH Meteor 8512 rot OX
Holz2:Re-Impact Krenzer Konterspin 1 VH Xiom Vega Pro 1,8mm schwarz RH Meteor 8512 rot OX
evtl.Andro CS7Velocity....
OHNE NOPPEN KANN JEDER - Schupfst Du noch, oder störst Du schon?
Benutzeravatar
Präsident des Sportvereins diegofaber
1st Lieutenant
1st Lieutenant
Beiträge: 900
Registriert: 12.2009
Barvermögen: 33,71 Points
Bank: 11.099,03 Points
Wohnort: Königslutter am Elm
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Mitglied: im Sportverein
top

Re: Transfergerüchte 2010/2011

Beitragvon Präsident des Sportvereins diegofaber » 8. Jun 2010, 09:15

VfL Wolfsburg: Französische Konkurrenz um Wunsch-Verteidiger
08.06.2010 - 08:32 fussballtransfers.com
Der VfL Wolfsburg bekommt im Poker um Marko Basa Konkurrenz aus Frankreich. Laut ‚Le Parisien‘ zeigen auch Paris Saint-Germain und der OSC Lille Interesse am Abwehrspieler von Lokomotive Moskau.

Angeblich hat der VfL bereits 4,5 Millionen Euro geboten, um den 1,91 m Mann zu bekommen. Allerdings verlangen die Russen derzeit noch zwei Millionen Euro mehr, um den 27-Jährigen freizugeben.
Peter Kleeschätzky forever - Sorry, hier nur erste Liga!
------------------
Holz1:Re-Impact Krenzer SpezialKombi VH TSP Agrit 1,6mm schwarz 1,2mm RH Meteor 8512 rot OX
Holz2:Re-Impact Krenzer Konterspin 1 VH Xiom Vega Pro 1,8mm schwarz RH Meteor 8512 rot OX
evtl.Andro CS7Velocity....
OHNE NOPPEN KANN JEDER - Schupfst Du noch, oder störst Du schon?
Benutzeravatar
Präsident des Sportvereins diegofaber
1st Lieutenant
1st Lieutenant
Beiträge: 900
Registriert: 12.2009
Barvermögen: 33,71 Points
Bank: 11.099,03 Points
Wohnort: Königslutter am Elm
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Mitglied: im Sportverein
top

Re: Transfergerüchte 2010/2011

Beitragvon Präsident des Sportvereins diegofaber » 8. Jun 2010, 11:02

schaeferwolf hat geschrieben:Ausserdem können nur elf spielen, und der Kader soll nur 23 Spieler betragen, Karimow darf auch mit ins Trainingslager (sehr gut). Die WaZ haut sachen raus.....über Neuzugänge, schlimmer als die Bild :greensmilies050:


Sergej Karimow hat beim VfL Wolfsburg einen neuen Vertrag unterschrieben. Der 23-Jährige, der in der abgelaufenen Spielzeit nur im Regionalliga-Team der ‚Wölfe‘ zum Einsatz kam, unter Felix Magath aber schon Bundesliga-Luft schnuppern durfte, wird ein weiteres Jahr in Niedersachsen bleiben. Zusätzlich wird der Linksverteidiger die erneute Chance bekommen, sich im Profikader durchzusetzen.

„Es ist ein neuer Trainer da, da werde ich voll angreifen“, gab sich der Jungprofi gegenüber der ‚Wolfsburger Allgemeinen‘ kämpferisch. Auch für den Fall, dass der in Kasachstan geborene Deutsche unter Neu-Coach Steve McClaren keine Akzente setzen kann, haben die Verantwortlichen des VfL vorgesorgt. Sollte Karimow bei den Profis einen guten Eindruck hinterlassen, verlängert sich sein Vertrag. Klappt das nicht, kann er nach einem Jahr gehen.
Peter Kleeschätzky forever - Sorry, hier nur erste Liga!
------------------
Holz1:Re-Impact Krenzer SpezialKombi VH TSP Agrit 1,6mm schwarz 1,2mm RH Meteor 8512 rot OX
Holz2:Re-Impact Krenzer Konterspin 1 VH Xiom Vega Pro 1,8mm schwarz RH Meteor 8512 rot OX
evtl.Andro CS7Velocity....
OHNE NOPPEN KANN JEDER - Schupfst Du noch, oder störst Du schon?
Benutzeravatar
Präsident des Sportvereins diegofaber
1st Lieutenant
1st Lieutenant
Beiträge: 900
Registriert: 12.2009
Barvermögen: 33,71 Points
Bank: 11.099,03 Points
Wohnort: Königslutter am Elm
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Mitglied: im Sportverein
top

Re: Transfergerüchte 2010/2011

Beitragvon FanClub Mitglied schaeferwolf » 8. Jun 2010, 11:24

Der VfL hat WM-Teilnehmer in acht verschiedenen Nationalmannschaften – das ist ein Bundesliga-Rekord. Aber auch im internationalen Vergleich gehört Wolfsburg in Sachen WM-Spieler zur Spitze: Denn weltweit gibt es nur acht Klubs, die mehr Fußballer in Südafrika dabei haben als der VfL!
VFL - Wolfsburg "Deutscher Meister 2009" in den Farben gruen und weiss
Benutzeravatar
FanClub Mitglied schaeferwolf
Captain
Captain
Beiträge: 1235
Registriert: 03.2009
Barvermögen: 20.176,14 Points
Wohnort: Königslutter
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: männlich
Mitglied: im FanClub
top

Re: Transfergerüchte 2010/2011

Beitragvon FanClub Mitglied schaeferwolf » 8. Jun 2010, 11:34

ei, ei, ei, der Felix will noch mehr Schulden machen (30Mill)bei S04, geht aber nur wenn er Stars verkauft.....ev. kann der VFL das ausnutzen :greensmilies053: ( Felix hat doch schon 44 Spieler)
VFL - Wolfsburg "Deutscher Meister 2009" in den Farben gruen und weiss
Benutzeravatar
FanClub Mitglied schaeferwolf
Captain
Captain
Beiträge: 1235
Registriert: 03.2009
Barvermögen: 20.176,14 Points
Wohnort: Königslutter
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: männlich
Mitglied: im FanClub
top

Re: Transfergerüchte 2010/2011

Beitragvon FanClub Mitglied schaeferwolf » 8. Jun 2010, 11:40

ooooh eben gerade ist der VW Flieger wieder über mein Haus geflogen um in Wagum zu landen, bestimmt wieder ein Kandidat drin für unseren VFL (11.38h)
VFL - Wolfsburg "Deutscher Meister 2009" in den Farben gruen und weiss
Benutzeravatar
FanClub Mitglied schaeferwolf
Captain
Captain
Beiträge: 1235
Registriert: 03.2009
Barvermögen: 20.176,14 Points
Wohnort: Königslutter
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 8x in 8 Posts
Geschlecht: männlich
Mitglied: im FanClub
top

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

bakannteste transfergeruchte 1112 vom fcb peter kleeschätzkys tochter
cron